Premiere! Workshop zum neuen Buch: Weniger Stress, mehr Lebensfreude in Hamburg

Ich freue mich! Denn wir (Anne Otto und Carola Kleinschmidt) haben am letzten Freitag tatsächlich den 1. Workshop zum neuen Buch gemacht “Ist mein Kopf noch im Büro? – In 10 Schritten zu mehr Gelassenheit, Klarheit und Spaß im Leben”.

Es ist ein sehr lebendiger Abend geworden, voller  Austausch über die eigenen Erfahrungen als Stress-Geplagte, mit vielen Lachern über die eigenen Verstrickungen in Perfektionismus und Gewohnheiten und natürlich mit den praktischen Schritten und Übungen für weniger Stress und mehr Lebensfreude.

Am Ende des 4-stündigen Abends stand für mich als Trainerin die Erkenntnis: Viele von uns stresst Ähnliches. Zum Beispiel die Email-Flut oder wenn man den Überblick über seine Arbeit verliert, weil sich die Termine und Anforderungen überschlagen. Aber die Wege zu mehr Lebensfreude sind so unterschiedlich wie wir Menschen. Als Trainerin kann ich helfen, dass die Teilnehmer genau diesen individuellen Weg erkennen und herausfinden, welche ersten Schritte für sie die wichtigsten sind, um aus der Stress-Spirale auszusteigen und ihren Tagesrhythmus wieder mehr selbst zu bestimmen.

Vielen Dank an alle, die dabei waren! Ich wünsche Euch eine gute Woche! Vielleicht denkt Ihr ja bei der einen oder anderen Stress-Situation an unsere intensive Runde – und reißt das Ruder rum.

Eure Carola Kleinschmidt

PS: Im August erscheint ein neues Buch von mir, das ich gemeinsam mit der Journalistin, Diplompsychologin und Coach Anne Otto geschrieben habe: “Ist mein Kopf noch im Büro? – In zehn verblüffend einfachen Schritten zu mehr Gelassenheit, Klarheit und Spaß im Leben” Für das Buch haben wir ein Selbstcoaching-Programm entwickelt, das auf den neuen Erkenntnissen aus Stressmedizin und Psychologie beruht: Wenn wir es schaffen, die Freude wieder ins Leben zu holen und einen guten Kontakt mit uns selbst, werden körperlich, emotional und im Gehirn Mechanismen in Gang gesetzt, die uns stärken.

Der Effekt: Wir fühlen uns besser, freier und weniger belastet. Und dieser freie Blick öffnet auch den Weg zu weiteren Veränderungen, die vielleicht nötig sind, um den Stresslevel im Leben dauerhaft zu senken, sich an den richtigen Stellen abzugrenzen, Prioritäten zu setzen etc. In diesem Seminar geht es genau darum: In wenigen Schritten lenken wir unser Leben wieder in eine Richtung, die nicht vom Stress, sondern von Gelassenheit und Lebensfreude geprägt ist.